Go to Top

cryptovision-Mitarbeiter haben Auftritt im Video von Silicon Trust

Hoch über den Dächern von Cannes (Südfrankreich) gaben drei Mitarbeiter von cryptovision Interviews zum Thema elektronische Identitäten. Diese Interviews sind nun als Videos auf der Webseite von Silicon Trust erschienen. Anlass für den Videodreh war die Kongressmesse TrusTech im Palais des Festivals, wo sich bei den weltberühmten Filmfestspielen von Cannes die Stars die Ehre geben. Dort hatte Steve Atkins vom Branchenverband Silicon Trust die wichtigsten Player der Branche zum Lunch geladen.

Die Aussicht auf der Dachterrasse des höchsten Hotels der Stadt war atemberaubend, der Himmel strahlend blau und die Temperaturen um mindestens zehn Grad höher als im neblig-trüben Deutschland.

 

Steve Atkins nutzte die Anwesenheit der eID-Prominenz zu mehreren Video-Interviews, die er professionell produzieren ließ. Auch die cryptovision-Mitarbeiter Ben Drisch, Fermín Vazquez und Marco Smeja gaben ihre Statements ab.

Auf der Webseite von Silicon Trust gibt es die Interviews nun in drei separaten Videos. Reinschauen lohnt sich.

Fotos: @MickyGoelerPhotography