Company ID

Company ID: Das „Schweizer Taschenmesser“ für alle Identitäts-Anforderungen

Behörden und Unternehmen müssen heute eine Vielzahl an Anwendungen realisieren, um effizient arbeiten zu können. Dabei ist wichtig, dass die digitalen Geschäftsprozesse sicher sind. Vor diesem Hintergrund hat cryptovision die Lösung Company ID entwickelt. Mit ihr können die verifizierten digitalen Identitäten von Mitarbeitern für alle digitalen Geschäftsprozesse in einer Organisation nutzbar gemacht werden. Sie ist quasi das „Schweizer Messer“ für alle Identitäts-Anforderungen.

Der entscheidende Mehrwert: Dank Company ID lassen sich alle – auch die sicherheitskritischen – Anwendungen mit einer einzigen Karte bedienen.

Dazu zählen etwa:

  • Identifikation (optisch und elektronisch)
  • Zutrittskontrolle (physisch und digital)
  • Zugriff
  • Authentisierung (Zweifaktor bis Mehrfaktor, FA/MFA)
  • Kantinen-/Automaten-Bezahlfunktion
  • Elektronische Signatur von Arbeitsschritten und Dokumenten
  • Vertraulicher Austausch von Nachrichten und Daten (auch VS-NfD-konform)
  • Echtheitsprüfung von eingehenden Nachrichten
  • Waren- und Material-Ausgabe mit direkter Zuordnung oder Berechnung (Kostenstelle/Abteilung)
  • Einbindung auch von externen Mitarbeitern, Kunden, Partnern und Lieferanten möglich

Company ID – die multifunktionale Smartcard-Plattform – reduziert Komplexität, ist effizient, erhöht die Sicherheit und spart Zeit und Geld. Zudem ist sie sehr benutzerfreundlich und findet deshalb hohe Nutzerakzeptanz. Die Software muss nicht zwingend auf dem System installiert werden, sondern funktioniert auch über automatischen Download mit Minidriver.

Haben Sie Fragen? Sprechen Sie mit uns!

Haben Sie Fragen zu einem unserer Produkte oder Lösungen? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.
Wir beraten Sie kompetent.