Unsere Middleware kommt in allen Volkswagen-Teilbereichen zum Einsatz

Die Herausforderung

Innerhalb der Volkswagen Gruppe erfreuen sich seit Jahren Mac-Rechner, auf denen bekanntlich das Betriebssystem macOS läuft, steigender Beliebtheit. Dies führt zu Konflikten mit den Sicherheitsrichtlinien des Unternehmens. Die IT-Infrastruktur bei Volkswagen ist nämlich an vielen Stellen durch Smartcards geschützt, was sich schlecht mit der traditionell schwachen Smartcard-Unterstützung von Apple-Produkten verträgt. Da zudem die von Volkswagen genutzte Smartcard-Middleware auf macOS nicht lauffähig ist, war der Smartcard-Einsatz auf Macs bei Volkswagen lange Zeit nicht möglich. Dies bedeutete, dass Mac-User die Anmeldung am PC und an verschiedenen Anwendungen sowie das Verschlüsseln und das digitale Signaturen mit Software-Lösungen durchführen mussten, was die Sicherheit und die Benutzerfreundlichkeit gleichermaßen beeinträchtige.

 

Die Lösung

Um die macOS-Lücke zu schließen, entschied sich Volkswagen, SCinterface, die Smartcard-Middleware von cryptovision, zu nutzen. SCinterface ist eine der vielseitigsten Lösungen ihrer Art auf dem weltweiten Markt und als solche auch auf dem macOS lauffähig. Die Smartcard-Schwäche des Mac wird mit SCinterface behoben.

SCinterface für macOS kommt inzwischen in allen Volkswagen-Teilbereichen zum Einsatz, einschließlich VW, Audi und der Autostadt.

 

Verwendete Produkte

Weitere Referenzen aus der Branche