NXP hat die ePasslet Suite ins Produkt-Portfolio aufgenommen

Die Herausforderung

Java Card, eine bewährte Technologie zur Programmierung von Smartcards, spielt bei cryptovision eine wichtige Rolle. Insbesondere unterstützt Java Card als offenes und herstellerunabhängiges System die Vorgehensweise von cryptovision, stets auf offene Standards zu setzen. Die ePasslet Suite, cryptovisions Framework zur Realisierung von elektronischen ID-Karten aller Art, basiert auf Java Card. Dadurch ist die ePasslet Suite nicht vom verwendeten Kartentyp abhängig, sondern kann auf jedem Java-Card-Betriebssystem eingesetzt werden. 

Die Lösung

Das Java-Card-Betriebssystem, auf dem die ePasslet Suite bisher am häufigsten genutzt wird, ist JCOP von NXP. NXP, ein niederländischer Halbleiterhersteller, der aus dem Philips-Konzern hervorgegangen ist, ist daher seit Jahren ein wichtiger Partner von cryptovision. NXP bietet die ePasslet Suite (unter dem Namen eDoc Suite) außerdem im eigenen Produkt-Portfolio an. 

Verwendete Produkte

Referenzen aus der Industrie-Branche