Personalisierung

eID-Dokumente selber personalisieren

Vorweg gesagt: cryptovision ist kein Personalisierungs-Dienstleister. Wir wissen aber, wie ein e-ID-Dokument „angesprochen“ werden muss, um es korrekt elektronisch personalisieren zu können.

Damit unsere Kunden selbständig und auf sehr einfache Weise aus einer leeren Karte ein funktionierendes Identitätsdokument machen können, haben wir ePasslet Sampler entwickelt.

Mit Sampler können vollständig funktionale Prototypen elektronischer Dokumente in einer Testumgebung erstellt und sofort ausprobiert werden. Etwa um Muster für eine Ausschreibung herzustellen. Oder um ein eigenes Kartenprofil anzulegen und es in der realen Welt testen zu können. Ohne viel Aufwand und Investitionen lassen sich so unterschiedlichste Varianten testen. Einige Standard- und Best-Practice-Profile werden bereits mitgeliefert – sie können entweder genutzt oder nach individuellen Ideen angepasst werden. Sampler kodiert die Daten konform zu ICAO- und anderen Standards. Die Profile sind XML-basiert – somit sind keine Programmier-Kenntnisse nötig.

Soll die mit Sampler entworfene Personalisierung in eine Produktivumgebung integriert werden, eignet sich dafür unsere Software Ygraine. Mit diesem Tool lassen sich reale Dokumente erzeugen. Ygraine nutzt die gleiche XML-Profilbeschreibung wie Sampler, und somit kann das in der Testumgebung erstellte Personalisierungsprofil eins-zu-eins in den Produktionsprozess überführt werden.

Unsere Produkte: