Go to Top

März 2018

Über 1000 E-Mail-Accounts gehackt: Täter muss ins Gefängnis

Ein US-Gericht hat den 30-jährigen Jonathan Powell aus Phoenix, Arizona, zu sechs Monaten Gefängnis verurteilt. Powell hatte sich auf der Suche nach erotischen Fotos und Videos Zugriff auf mehr als 1.000 E-Mail-Konten einer Universität in New York verschafft. Er hackte mehrere Server der Universität und konnte dadurch ein E-Mail-Passwort-Reset-Programm starten, das üblicherweise von IT-Administratoren verwendet wird, wenn ein Student seine Anmeldedaten vergessen hat. Mit dem Zugriff auf die E-Mail-Konten konnte …Read More

Klaus Schmeh hält Vorträge in North Carolina (USA)

Klaus Schmeh, Chief Editor Marketing bei cryptovision, zählt zu den weltweit führenden Experten für die Geschichte der Verschlüsselungstechnik. So versteht es sich fast von selbst, dass Klaus bei der vierten Ausgabe der Krypto-Geschichtskonferenz in Charlotte (US-Bundesstaat North Carolina) vom 22. bis 24. März 2018 zum vierten Mal als Referent mit dabei ist. Dieses Jahr hat ihn der Veranstalter sogar dazu eingeladen, zwei Vorträge zu halten. Es geht um ungelöste Verschlüsselungen …Read More

FBI: Wir wollen keine Hintertür, wir wollen nur Verschlüsselungen knacken

Die US-Bundespolizei FBI hat wieder einmal Hintertüren für Verschlüsselungsprodukte ins Gespräch gebracht. Hintergrund ist, dass die Polizei in den USA (und nicht nur dort) immer häufiger auf Tatverdächtige stößt, die auf ihrem Smartphone oder PC Verschlüsselung einsetzen. Die Produkte, die man sich heute (oftmals kostenlos) für diesen Zweck besorgen kann, sind so sicher, dass die Ermittler sich regelmäßig die Zähne daran ausbeißen. Dennoch sehen fast alle IT-Sicherheitsexperten die Idee, Hintertüren …Read More

Vortrag von Klaus Schmeh bei der SecIT 2018 in Hannover

Märzenzeit ist CeBIT-Zeit? Das war einmal so, doch seit diesem Jahr findet die weltgrößte Computermesse nicht mehr im Frühjar, sondern im Juni statt. Viele IT-Sicherheits-Experten zieht es dennoch diesen März nach Hannover, und zwar zur SecIT, die am 6. und 7.3.2018 im dortigen Congress Centrum stattfindet. Nicht nur der Name der SecIT deutet an, dass der Organisator – der Heise Verlag, der unter anderem die Zeitschriften ct und iX herausgibt …Read More

Bundeshack: Abschotten ist gut, Endpoint Security ist besser

Momentan ist es das Datennetz des Bundes, gestern war es die NSA oder das britische Parlament: Immer wieder schaffen es Hacker oder Spione, selbst in die am besten geschützten Computersysteme einzudringen. Im aktuellen Fall kam der Angriff von außen. Die NSA wurde dagegen Opfer eines Insiders namens Edward Snowden, der als Administrator ganz legal auf die Daten zugreifen durfte, die er schließlich der Öffentlichkeit zugänglich machte. cryptovision mahnt schon lange, …Read More

Markus Hoffmeister diskutiert beim Afrika-Forum – vor prominentem Gast

Wieder einmal war Markus Hoffmeister, Geschäftsführer von cryptovision, auf höchster politischer Ebene als Experte gefragt. Beim 5. Deutsch-Afrikanischen Wirtschaftsforum NRW am 27. Februar 2018 in Dortmund war als prominenteste Persönlichkeit der ghanaische Staatspräsident Nana Addo Dankwa Akufo-Addo unter den Teilnehmern. Hoffmeister war ebenfalls mit von der Partie und beteiligte sich an einer Podiumsdiskussion zum Thema Digitalisierung in Afrika. Der Veranstalter hatte ihn dazu eingeladen, weil cryptovision mit Lösungen für elektronische …Read More