Go to Top

Start

Designfehler: Forscher schalten Sicherheitsfunktionen moderner Fahrzeuge ab

Betroffen ist der sogenannte CAN Bus, über den Geräte und Komponenten in Fahrzeugen mit den Steuerungssystemen kommunizieren. Manipulierte Fehlermeldungen erlauben es, einzelne Geräte vom CAN Bus zu trennen und dadurch abzuschalten. Der Fehler steckt im CAN-Standard und lässt sich derzeit nicht beheben. Die Schwachstelle erlaubt es beispielsweise, Sicherheitsfunktionen wie Airbags oder das Anti-Blockier-System ABS abzuschalten. Da es sich um einen Designfehler handelt, kann das Problem weder mit einem Rückruf

Read More

cryptovision im Video-Porträt: IT-Sicherheit made in Germany

Die Wirtschaftsinitiative Gelsenkirchen hat bei der TV-Produktionsfirma Zeitlupe mehrere Video-Porträts von Gelsenkirchener Unternehmen in Auftrag gegeben. Als Hitech-Unternehmen in einer zukunftsorientierten Branche ist auch cryptovision mit dabei. Im Video kommt natürlich Geschäftsführer Markus Hoffmeister zu Wort. Unter anderem geht es um Sicherheit im Internet der Dinge und im Bereich der elektronischen Ausweise. Hier geht es zum Video:

Read More

NIST definiert neue Passwort-Regeln

Das Passwort ist nicht totzukriegen. Die amerikanische Standardbehörde NIST arbeitet an neuen Vorgaben für den Einsatz von Kennwörtern. Die gute Nachricht: Für Nutzer soll es einfacher werden, starke Passwörter zu verwenden. Rechtlich sind die Ansätze nicht bindend, für Entwickler sind sie aber eine solide Richtlinie. Aktuell befindet sich dieses Material in der Schaffensphase. Die aktuelle Version ist komplett auf Github verfügbar und kann dort oder über die Webseite des

Read More